Reporter Fehmarn
21. April 2017 | Allgemein

Wolfgang Kulow begeisterte und motivierte alle Zuhörer

Bilder

Großenbrode. Dass der Vortrag von Extremsportler Wolfgang Kulow am Gründonnerstag, 13.04.2017 im MeerHuus wortwörtlich „extrem“ wurde, konnte man sicherlich erahnen. Doch welche Geschichten, Anekdoten und authentische Bilder Hr. Kulow tatsächlich darbot, übertraf sämtliche Erwartungen. Allein die Präsentation seiner lebenswichtigen und –rettenden Ausrüstung versetzte das Publikum in Staunen. Hr. Kulow moderierte mit viel Witz und Charme durch seine Powerpoint-Präsentation und bestach durch seine Persönlichkeit. Und so ganz „nebenbei“ motivierte er seine Gäste dazu, selbst aktiv zu werden und das nicht „irgendwann“, sondern „jetzt“! Kein Wunder, dass Ihm nach seinem Vortrag viele Fragen gestellt wurden und er im Anschluss daran sein aktuelles Buch „Das Unvorstellbare wagen“ mehrfach verkaufte und signierte. Alle Gäste waren sich auf dem Nachhauseweg einig: Dieser Vortrag war phantastisch! Wolfgang Kulow trug sich - inzwischen obligatorisch – in Beisein von Kurdirektor Ubbo Voss ins goldene Buch der Gemeinde Großenbrode ein, in dem sich auch schon u.a. Ilja Richter und Sky du Mont eintrugen. „Weitere bekannte und interessante Autoren werden in diesem Jahr hinzukommen. Am Pfingstmontag findet eine plattdeutsche Lesung mit Matthias Stührwoldt statt und am 31.07.2017 kommt mit Bestseller-Schriftstellerin Dora Heldt eine weitere norddeutsche Autorenikone nach Großenbrode“, verriet Ubbo Voss.



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Fehmarner Freundeskreis erhielt Spende von 999,99 Euro

29.06.2017
Bereits zum 2. Mal hintereinander verzichteten alle 18 Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter auf ihre Gage. Im Rahmen des 12. Fehmarn-Cup konnte JSG-Schiedsrichterobmann Rainer „Bonzo“ Kempe seine pfeiffenden Kolleginnen und Kollegen überzeugen die...

Circus Olympia gastiert in Großenbrode - „der reporter“ verlost Freikarten

28.06.2017
-ANZEIGE- Vom 30. Juni bis 9. Juli gastiert der große Traditionscircus Olympia in Großenbrode an der Strandstraße. Vorstellungen sind freitags und samstags um 16 Uhr und sonntags um 11 Uhr. Freitagsspezial: Eintritt nur 7 € auf alle Plätze außer der Loge (10€)....

Neu in Großenbrode „Zorbas“: Griechisch-deutsche Küche

28.06.2017
-ANZEIGE- Großenbrode. Kürzlich eröffnete Antonios Chanias in der Nordlandstraße 62 seine griechisch-deutsche Taverne „Zorbas“. Neben wechselnden Mittagsgerichten zu günstigen Preisen für Jedermann, bietet Antonios Chanias die beliebten griechischen Klassiker wie...

No Phuture siegt beim 66-Meilen Kettcar-Rennen in Geschendorf

28.06.2017
Was vor 10 Jahren, aus der Laune von ein paar Großenbroder Vätern mit dem Reggae-Racer Team entstand, setzt die Großenbroder Jugend, unter der Organisation von Jan Prüssing-Peters siegreich fort. So gingen am vergangenen Samstag für das Team No Phuture aus...

Vorschläge für Straßennamen gesucht

28.06.2017
Fehmarn. „In seiner Sitzung am 09.12.2015 hat der Bau- und Umweltausschuss der Umbenennung vieler Straßen mit doppelter Bezeichnung zugestimmt. Die Verwaltung hatte seinerzeit vorgeschlagen, den Mühlenweg im Ortsteil Landkirchen vorrangig vor dem Mühlenweg im...

UNTERNEHMEN DER REGION