Alexander Baltz
18. April 2017 | Allgemein

Einkaufstasche in Neustadt geraubt - Polizei sucht Zeugen

Bilder

Neustadt. Am Dienstagmorgen, dem 18. April wurde einer Frau auf einem Parkplatz in Neustadt eine Einkaufstasche geraubt. Die Täter flüchteten. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen.
 
Gegen 8.30 Uhr stellte eine 48-jährige Frau ihr Auto auf dem Parkplatz Klosterhof nahe der Innenstadt ab, um anschließend Bargeld bei einer Bank einzuzahlen. Beim Verlassen ihres Fahrzeugs wurde der Neustädterin jedoch plötzlich die Einkaufstasche von der Schulter gerissen. Die Geschädigte konnte noch erkennen, wie zwei Männer mit ihrer Tasche samt Inhalt in Richtung des Binnenwassers flüchteten. Vermutlich bogen sie dann rechts ab in Richtung Schulwald und entkamen unerkannt.
 
Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall am Parkplatz Klosterhof und insbesondere zu den beiden flüchtigen Personen machen können.
 
Gesucht werden zwei circa 1,70 m große Männer im Alter von etwa 20 bis 30 Jahren mit nordafrikanisch/arabischem Aussehen.
 
Ein Tatverdächtiger hatte kurze schwarze Haare und dunkle Augen mit auffälligen Schatten. Bekleidet war der Mann mit einer schwarzen Daunenjacke, einer blauen Jeans und dunklen Turnschuhen. Auf dem Kopf trug er ein dunkles Basecap, unter dem Locken zu erkennen waren.
 
Die zweite Person trug ebenfalls kurze Haare und einen Drei-Tage-Bart. Bekleidet war der Mann mit einem schwarzen Adidas-Trainingsanzug, dunklen Turnschuhen und einem dunklen Adidas-Basecap. Die Beamten der Neustädter Kriminalpolizei haben die Ermittlungen wegen des Verdachts des Raubes aufgenommen. Hinweise werden unter der Tel. 04561/6150 entgegen genommen. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch
Das symbolische Siergertreppchen im Halbmarathon teilten sich Holger Wollny, Dirk Schumann und Julius David Walther (v. re.).

Run to the Sun -Großer Auflauf beim „City-Lauf“

24.05.2017
Grömitz. Dass Laufen kein Alter kennt, bewiesen am vergangenen Wochenende passionierte Sportfans beim 14. Sun-Run. Jeder konnte mitmachen und seiner persönlichen Fitness entsprechend eine von sechs Spezial-Disziplinen wählen: Ob Jedermann-Lauf, (Nordic) Walking,...
Einstimmig (wieder-) gewählt: Wolfgang Ruge, Günter Frentz, Jutta Voigt, Timo Stich und Rolf Röhling (v. lks.).

Kreissportverband fordert mehr Geld für Sport -Rolf Röhling bleibt 1. Vorsitzender

24.05.2017
Lensahn. In einer zunehmend von Bewegungsarmut geprägten Zeit sei es immer schwerer, Jugendliche in den Sport zu bekommen. „In den Vereinen und Verbänden bedarf es permanenter Anstrengungen, um die gestiegenen Anforderungen der Mitglieder, neuen Vorschriften und...

Ostseeferienland „Landmarkt“

24.05.2017
Grömitz. Heimische Köstlichkeiten, wunderschöne Blumen, leckeres Obst, kühles und frisch gezapftes Bier und vieles mehr findet man im Mai in Grömitz - auf einem echten Holsteiner Landmarkt.Am Samstag und Sonntag, dem 27. und 28. Mai findet auf der „Wiese...

Gildefest der Harmsdorfer Schützen- und Totengilde

24.05.2017
Harmsdorf. Am Freitag, dem 26. Mai um 19 Uhr beginnt das Gildefest in Harmsdorf mit dem Antreten vor dem Dörpshus zum Kurzgottesdienst, welcher gehalten wird von Pastor i.R. Lorenz Kock in der Kapelle.Der 1. Vorsitzender, Gildebruder Erwin Falk wird um 20 Uhr im...

Kein Gottesdienst am Sonntag

24.05.2017
Süsel. In der Zeit vom 24. bis zum 28. Mai findet in Berlin der ev. Kirchentag statt. Dies ist ein wichtiges kirchliches Ereignis, an dem viele Menschen aus der Gemeinde gern teilnehmen. Auch für die Pastoren ist der Kirchentag eine gute Gelegenheit, sich mit...

UNTERNEHMEN DER REGION