Petra Remshardt
20. April 2017 | Allgemein

Führungsteam wieder komplett bei der Freiwilligen Feuerwehr Sierksdorf

Bilder
Bürgermeister Volker Weidemann, GWF Matthias Tamm, OWF Stephan Willert, stv. OWF Stefan Lettow (von lks. nach r.)

Bürgermeister Volker Weidemann, GWF Matthias Tamm, OWF Stephan Willert, stv. OWF Stefan Lettow (von lks. nach r.)

Sierksdorf. Während der gut besuchten Oster-Veranstaltung mit Ostereiersuchen der Freiwilligen Feuerwehr Sierksdorf wurde das Führungsteam der Wehr wieder komplettiert. Durch Bürgermeister Volker Weidemann wurde Stefan Lettow zum stellvertretenden Ortswehrführer bestellt und für die Dauer seiner Dienstzeit zum Ehrenbeamten ernannt. Er wurde bereits im März von seinen Kameradinnen und Kameraden zum stellvertretenden Ortswehrführer gewählt. Alle Gemeindevertreter der Gemeinde Sierksdorf bestätigten die Wahl, sodass nun die Ernennung in einem größeren Rahmen unter Beteiligung der Bevölkerung stattfinden konnte. Stefan Lettow sei ein Feuerwehrmann mit „Leib und Seele“. Seine Bereitschaft, Menschen in Notsituationen zu helfen, Brände zu löschen und für den Nächsten da zu sein, habe er schon bei vielen Einsätzen der Sierksdorfer Wehr bewiesen. In der Gemeinde Sierksdorf war Stefan Lettow Jahre lang als Jugendfeuerwehrwart für die Jugendfeuerwehr Roge-Sierksdorf verantwortlich. Seine Kameraden der Sierksdorfer Ortswehr schätzen ihn als Gruppenführer. Auf Kreisebene ist der Brandmeister als Zugführer des 3. Zuges der 2. Feuerwehrbereitschaft und bei der Psychosozialen Notfallversorgung aktiv. Ortswehrführer Stephan Willert und Gemeindewehrführer Matthias Tamm schätzen seine Erfahrungen und Zuverlässigkeit. In Zukunft werden die Drei noch enger zusammenarbeiten. (red)

UNTERNEHMEN DER REGION