Kristina Kolbe
13. Juli 2017 | Allgemein

Unser Neustadt, Gedicht von Gerda Maschmann

Bilder
Neustadt von oben.

Neustadt von oben.

Ganz speziell zu jedem Feste
hier in dieser schönen Stadt
grüßt auch Neustadt seine Gäste,
weil es viel zu bieten hat.
Neustadt, ein verträumtes Städtchen
in Ostholstein „stammverwandt“,
hat besonders hübsche Mädchen
und im Süden Ostseestrand.
 
Gerne sind wir hier zu Hause,
wo der frische Seewind weht.
Schaut euch um und macht mal Pause.
Was ihr auf dem Marktplatz seht,
sind zwei Fischer, die wir trafen,
wie aus Bronze seh‘n sie aus,
zeigen euch den Weg zum Hafen,
erst nach rechts, dann gradeaus.
 
Und am Hafen ist das Leben,
da pulsiert das Herz der Stadt,
wo die Fischer Netze weben
und die Möwe Rastplatz hat.
Fischerboote, Segler, Tanker,
Frachter und noch allerlei
liegen hier bei uns vor Anker;
einst auch Deilmann-Reederei.
 
Und bei jedem Hafenfeste
machen Fischer groß was los,
sie verwöhnen ihre Gäste,
und die Stimmung ist famos.
Kulinarisches bei Feten:
Heringe in jeder Form,
salzig, sauer, ohne Gräten,
frisch gebraten, ganz enorm!
 
Drachenboot- und Entenrennen!
Hafentaxi steht bereit,
falls wir uns vom Ufer trennen
für ‚ne Rundfahrt mal zu zweit.
Wollt ihr ganz entspannt spazieren
schön am Jungfernstieg entlang?
Ihr könnt Kunstwerke berühren
und verweilen auf der Bank.
 
Fernseh- Serie „Küstenwache“,
wurde hier bei uns gedreht;
viele Menschen zog die Sache
magisch an wie ein Magnet,
Autogramme zu erjagen
und die Schauspieler zu seh‘n,
dann im Studio 1 zu fragen,
wie sie so die Dinge dreh‘n.
 
Kunterbunt kommt noch das Beste:
Neustadt ist „Europa-Stadt“
und beherbergt fremde Gäste,
wie man es wohl nirgends hat.
Früher hieß es „Trachtenwoche“,
jetzt „ Folklore Festival“,
auch in dieser Pop-Epoche
ist die Welt bei uns zur Stell‘;
 
aus Bolivien Tanzvereine,
Palästina, USA,
Spanien, Mexiko, Ukraine,
Irland, Portugal ganz nah’.
Und mit Tanz, Musik und Singen,
durch Begegnung in den Reih‘n,
wird Verständigung gelingen,
für‘s Gemeinsam- fröhlich- sein.
 
Unsre Kirche, unser Rathaus,
Linau-Park und Krempertor,
im Museum sieht‘s betagt aus.
Alles führen wir euch vor.--
Ich will nicht so viel erzählen,
kommt am besten selber her,
ja, das kann ich nur empfehlen;
Neustadt bietet noch viel mehr!



Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch

Verkehrsbehinderungen auf der Kreisstraße K 59

26.07.2017
Lensahn. Im Rahmen des 26. Internationalen Triple-Ultra-Triathlon in Lensahn findet von Freitag, dem 28. Juli, 9 Uhr bis Samstag, dem 29. Juli, 18 Uhr auf der Kreisstraße 59 zwischen Lensahn und Beschendorf die Raddisziplin über eine Gesamtstrecke von 540...
Anzeige

Anzeige: Sommerfest - feiern Sie mit

26.07.2017
Lensahn. Die Firma Ostsee Campingpartner, Zum Windpark 10, lädt von Freitag bis Sonntag, dem 28. bis 30. Juli in der Zeit von 11 bis 16 Uhr zum Sommerfest ein. Neben vielen Angeboten im Campingzubehör und Ostsee Geschenke stehen 250...

Großer Sommerflohmarkt

26.07.2017
Damlos. Am Sonntag, dem 30. Juli veranstaltet die Gemeinde Damlos wieder den beliebten Großen Sommerflohmarkt. Beginn ist 9 Uhr. Ein Verkauf von Neuware ist nicht zulässig. Der Erlös aus den Standmieten und dem Verkauf von Kaffee und Kuchen, belegten Brötchen,...

DRK Sierksdorf

26.07.2017
Sierksdorf. Der Vorstand des DRK-Ortsvereins Sierksdorf teilt mit, dass das monatliche Treffen am 2. August wegen der Sommerpause ausfällt.Das nächste Monatstreffen findet am Mittwoch, dem 6. September um 15 Uhr im Gutshof-Café und Restaurant „Birdie‘s“ in...

Buschfest

26.07.2017
Hansühn. Der SV Hansühn lädt ein zum traditionellen Buschfest am Samstag, dem 29. Juli am Sportheim in Hansühn. Für Essen und Trinken zu familienfreundlichen Preisen ist bestens gesorgt. Ab 19 Uhr wird zu Gesprächen und Plaudereien am Lagerfeuer eingeladen oder im...

UNTERNEHMEN DER REGION