Reporter Timmendorf
04. August 2017 | Allgemein

Auf der Tornadowiese: KIWANIS-Sommerfest für die DLRG Lübeck

Bilder
Auch dieses Jahr werden Kiwanis-Freunde das Spanferkel aufschneiden. (Foto: Kiwanis)

Auch dieses Jahr werden Kiwanis-Freunde das Spanferkel aufschneiden. (Foto: Kiwanis)

Travemünde. Die KIWANIS-Clubs Travemünde und Lübeck-Hanse veranstalten mit und für die DLRG Lübeck am Sonntag, dem 6. August, ein Sommerfest für die ganze Familie auf der Tornadowiese direkt neben dem Restaurant „marina“. Das kurzweilige Unterhaltungsprogramm mit Musik und Kinderanimiation findet von 11 Uhr bis 18 Uhr statt. Musikalisch wird es gleich um 11 Uhr mit der Band „Skiffle Brothers“ aus Bad Schwartau spannend. Für weitere musikalische Unterhaltung sorgt Wolfgang Rüggeberg aus Travemünde mit seinem Saxophon. Selbstverständlich wird live gespielt, so dass der berühmte Funke schnell aufs Publikum überspringt. Parallel wird es während des gesamten Tages die Möglichkeit geben, die Lübecker DLRG mit all ihren Facetten kennenzulernen. Die kleinen Gäste kommen vor allem bis 18 Uhr mit dem Spielmobil und vielen Mitmach-Aktionen auf ihre Kosten. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Die Damen vom Kiwanis Club Travemünde bieten wieder ihren selbst gebackenen Kuchen mit frischen Kaffee an. Spanferkel vom Drehspieß und leckere Wurst vom Grill und frisches Bier vom Faß, Wein oder alkoholfreie Getränke haben sich die Herren vom Kiwanis Club Lübeck-Hanse auf die Fahne geschrieben, die natürlich den ganzen Tag ehrenamtlich für die Gäste tätig sind, um einen großen Erlös zu erzielen. Die Aufgaben und Aktivitäten der DLRG Lübeck werden ausschließlich durch ehrenamtlich Tätige geleistet. Aktuell muss die Lübecker Organisation ein neues Vereins- und Ausbildungszentrum finanzieren. Und genau dafür sind die Erlöse dieser Veranstaltung gedacht. Ein Dank gilt schon jetzt den Sponsoren: Elektro Stasch, Dramburg & Hertwig, Edeka Payk, Schuh Hoffmann, Matthias Kroll vom Restaurant „marina“.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
DJ René Kleinschmidt lädt am 22. August und 5. September zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf ein. (Foto: Katy Schwarz)

Zusatz-Termin: „Tanzen am Meer“, die "Tanz-Party" mit DJ René in Niendorf/Ostsee

18.08.2017
Niendorf/Ostsee. DJ René Kleinschmidt lädt am kommenden Dienstag, dem 22. August, noch einmal zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf ein. An diesem Abend wird der wegen schlechter Witterung ausgefallene Termin vom 1. August nachgeholt....
Der 21-Jährige wehrte sich heftig gegen das Eingreifen der Polizei bis schließlich Hand-, Fußfesseln und Spuckschutzmaske zum Einsatz kamen.

Betrunkener Randalierer am Open Air Kino

18.08.2017
Travemünde. Es war wohl ein Gläschen zu viel, das sich ein 21-Jähriger am vergangenen Mittwoch genehmigt hat. Betrunken und aggressiv bepöbelte und beleidigte er die Gäste des Open Air Kinos am Strand. Schließlich ging er dazu über, leere Flaschen ins Publikum zu...
Sport & Action an der Lübecker Bucht: Urlaubsspaß für jugendliche Urlaubsgäste, ob beim Beachsoccer oder Beachvolleyball (siehe Foto). Foto: TALB

Sport & Action an der Lübecker Bucht: Beachsoccer- und Beachvolleyball-Turnier in Scharbeutz

18.08.2017
Scharbeutz. Familienurlaub mit jugendlichem Nachwuchs stellt seine ganz eigenen Anforderungen. Was für die jugendlichen Gäste vor ein paar Jahren noch spannend war, ist jetzt uncool. Was vor einiger Zeit noch begeistern konnte, ist jetzt voll langweilig. Das...
Auf der Grünfläche vor der örtlichen Sporthalle findet in Sereetz an diesem Wochenende erstmals ein „Weißes Dinner“ statt.

Sereetz feiert „Geburtstag“: Weißes Dinner am Samstagabend

17.08.2017
Sereetz. Anlässlich des 770-jährigen Bestehens der Ortschaft Sereetz lädt der Dorfvorstand zu einer ganz besonderen „Geburtstagsparty“ ein: Unweit der sonst üblichen Party- und Festmeile im Ortszentrum findet am Samstag, dem 19. August, ab 18 Uhr auf der...
Auch andere Clubs feiern gerne. Hier (von links) Secretary Tristan, President Basti, Member Baloo, Rocker-Urgestein Peter und Member Uschi bei der alljährlichen Sommerparty des befreundeten MF Fehmarn. (Foto: MSC Ratekau)

Ratekaus Rocker laden zum Geburtstagswochenende ein: 40 Jahre MSC Ratekau

17.08.2017
Ratekau. Mit einer Beständigkeit, die an die Feldsteinkirche erinnert, so gehört der MSC Ratekau mittlerweile seit 40 Jahren zur Gemeinde Ratekau und das will gefeiert werden. So laden die Rocker des Motorrad-Sportclubs am Freitag, dem 18., und Samstag, dem 19....

UNTERNEHMEN DER REGION