Reporter Timmendorf
16. März 2017 | Allgemein

Erstmalig „KuschelKino“ mit Blick über die Ostsee: Blockbuster in kuscheliger Atmosphäre direkt auf dem Strand

Bilder
Vorfreude auf das „Kuschelkino“ im beheizten Zelt: Martina Block (links) und Janina Schütze von der TSNT GmbH haben schon einmal Platz genommen. (Foto: René Kleinschmidt)

Vorfreude auf das „Kuschelkino“ im beheizten Zelt: Martina Block (links) und Janina Schütze von der TSNT GmbH haben schon einmal Platz genommen. (Foto: René Kleinschmidt)

Timmendorfer Strand. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus (TSNT) GmbH lädt an zwei Wochenenden im März alle Kinoliebhaber zum Kuschelkino an die Maritim Seebrücke ein. Vom 17. bis 19. März und vom 24. bis 26. März können sich die Besucher direkt am Strand nicht nur vom Meeresrauschen, sondern auch durch ein breites Angebot an Filmen verzaubern lassen. An sechs Tagen werden insgesamt zehn Filme gezeigt, die in einem großen, beheizten Zelt präsentiert werden. „Wir freuen uns auf tolle Kinotage an der Ostsee. Wir trotzen den noch frischen Temperaturen mit einer kuscheligen Atmosphäre und herzerwärmenden Streifen, die die Besucher nicht kalt lassen werden,“ verspricht Eventmanagerin Janina Schütze. Am Freitag, dem 17. März, fällt der Startschuss um 17 Uhr mit der erfolgreichen Schulkomödie „Fack Ju Göhte“, die auf der 3,5 mal 2 Meter großen LED-Leinwand gezeigt wird. Die Samstagabende bieten neben den zwei Blockbustern Spectre und Avatar eine After Movie-Party, die zum Verweilen, Unterhalten und Austauschen einlädt. Loungemobiliar, Teppiche mit Sitzkissen und Stühle lassen eine gemütliche Atmosphäre in dem großen, beheizten Event-Zelt entstehen, welche auch vor und nach den Filmen zum Verweilen einlädt. Eine Bar direkt im Zelt, betrieben von dem Caterer Ars Vivendi aus Timmendorfer Strand, bietet mit einem bunten Angebot an Snacks und Getränken die perfekte gastronomische Begleitung zu jedem Kinofilm. „Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher, die unser kostenfreies Angebot in Anspruch nehmen wollen,“ so Janina Schütze. Jedermann ist herzlich eingeladen, dem „KuschelKino“ direkt an der Wasserkante beizuwohnen. Ein unvergessliches Erlebnis in kuscheliger Wohlfühlatmosphäre ist garantiert. Der Eintritt ist frei.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Heidemarie Vesper, erste Vorsitzende der Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder, und Polizeihauptmeister Nicky Päsch freuen sich auf das 17. Beach-Volleyball-Turnier am Niendorfer Freistrand. (Foto: René Kleinschmidt)

Benefiz-Veranstaltung für krebskranke Kinder: 17. Beachvolleyball-Turnier der Polizei in Timmendorfer Strand-Niendorf

27.06.2017
Niendorf. Es ist wieder soweit: Polizisten baggern, pritschen und hechten am Niendorfer Freistrand zum 17. Mal für den guten Zweck. Polizeihauptmeister Nicky Päsch von der Polizeistation Timmendorfer Strand ist es als...
Nach der Präsentation ihrer Transparente haben die Fünftklässler bereits fleißig in die Pedale der Tretboote getreten.

Tretboot fahren für den guten Zweck: Auftakt der „Cross the Oceans Challenge” in Timmendorfer Strand

23.06.2017
Timmendorfer Strand. Die Mädchen und Jungen des Ostsee Gymnasiums Timmendorfer Strand, Strandkorbvermieter Marcus Bade und das SEA LIFE Timmendorfer Strand gaben am vergangenen Donnerstag gemeinsam den Startschuss für die große „Cross the Oceans Challenge“. Es war...
16. Travemünder Beach-Handball-Cup (Foto: Veranstalter)

16. Travemünder Beach-Handball-Cup

22.06.2017
Travemünde. Auch dieses Jahr veranstalten die Travemünder Handballer vom 23. bis 25. Juni wieder eines der größten Beachhandball-Turniere in Europa und das Größte seiner Art in Deutschland. Auf dem Travemünder Freistrand, genau neben der Hafeneinfahrt, werden...
„Swing `n´ fun“, die Big Band der Musikschule Der Gemeinnützigen Lübeck macht am Freitagabend im Herrengarten den musikalischen Auftakt: Der Name ist Programm.  (Foto: Juliane Meyer)

23. und 24.6.17: Postleitzahlenfest in Stockelsdorf

22.06.2017
Stockelsdorf. Am Freitag, dem 23., und Samstag, dem 24. Juni, wird in Stockelsdorf rund um das Herrenhaus, Dorfstraße 7, das Postleitzahlenfest gefeiert. Anlass und Namensgeber ist das Datum, 23.6.17, das am Eröffnungstag, identisch mit der Postleitzahl der...
Im Beisein der Gruppenleiter übergab Dr. Herbert Thiele (5.v.l.) in Ottendorf am Hemmelsdorfer See die Spende an die Seepfadfinder.  (Foto: hfr)

Großzügige Spende der Rotarier an die Seepfadfinder

21.06.2017
Offendorf. Die Segelsaison hat auch bei den Jugendgruppen des Seepfadfinderstammes Dwarslöper begonnen. Von Travemünde aus startet der Jugendkutter der Gruppe der 13- bis 18-jährigen Pfadfinder nun wieder zu kleineren und größeren Törns auf der Trave und in die...

UNTERNEHMEN DER REGION