Reporter Timmendorf
13. Juli 2017 | Allgemein

Großer Andrang für Starterfeld am Timmendorfer Strand: Deutsche Beach-Hockey-Meisterschaften feiern 10-jähriges Jubiläum

Bilder
Bereits zum zehnten Mal finden die Deutschen Meisterschaften im Beach-Hockey an der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand statt. (Foto: Veranstalter)

Bereits zum zehnten Mal finden die Deutschen Meisterschaften im Beach-Hockey an der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand statt. (Foto: Veranstalter)

Timmendorfer Strand. Die Deutschen Beach-Hockey-Meisterschaften der Damen und Herren vom 14. bis 16. Juli locken erneut zahlreiche Hockey-Stars an die Seebrücke in Timmendorfer Strand. Mehr als 50 Teams haben bereits ihr Interesse an einem Startplatz bei der diesjährigen Jubiläumsauflage des größten deutschen Hockey-Events bekundet. Und auch abseits des Platzes wird in diesem Jahr viel geboten. Wenige Wochen nach Abschluss der Hockey-Bundesliga-Saison werden unter anderem wieder die Welthockeyspieler der Jahre 2012 und 2013, Moritz Fürste und Tobias Hauke, im „Nizza der Ostsee“ erwartet. Dazu kommen zahlreiche weitere aktuelle sowie ehemalige National- und Bundesligaspieler, die sich rund um die Seebrücke tummeln werden. Getreu dem Motto „Olympiastars hautnah“ werden die Fans am Timmendorfer Strand gut ein Dutzend davon zu sehen bekommen, die im Vorjahr in Rio de Janeiro olympisches Edelmetall erkämpft haben. „Dass wieder so viele Topspieler verbindlich zugesagt haben, zeigt, dass wir mit dem Veranstaltungskonzept auf einem guten Weg sind und die Sportart sich weiter in Hockey-Deutschland etabliert hat. Besonders freut uns, dass für 2017 auch wieder zahlreiche Newcomer aus Süd- und Westdeutschland bei uns angefragt haben und sich das Teilnehmerfeld damit auch geographisch noch einmal deutlich breiter aufstellen wird“, sagt Jörg Schonhardt. Am Ende, so der Organisationschef, würden rund 52 Teams um die Titel kämpfen können. Darunter werden auch zum zweiten Mal einige Seniorenmannschaften sein, die eine eigene Konkurrenz ausspielen. Auch im Bereich des Rahmenprogramms haben die Veranstalter Highlights vorbereitet. So wird das Areal im Kurpark weiter ausgedehnt. Dort wird es neben einem großen Kinderland auch ein drittes Spielfeld geben, auf dem Urlauber und Gäste sich einmal am Hockeyschläger ausprobieren können. Dazu werden die Besucher und Aktiven unter anderem von NJOY-Radio-Mittagsshow-Moderator Christian Haacke sowie dem von zahlreichen Sportevents bekannten DJ Tim Scheiböck unterhalten. Ein Welcome-Abend an der Seebrücke am Freitagabend und einige weitere Überraschungen runden die Veranstaltung auf einem hohen Niveau ab. Die Players-Night findet am Samstagabend im Maritim Seehotel statt. Alle Informationen im Internet unter www.beach-hockey.de.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Freuen sich über die Eröffnung der neuen Geschäftsstelle der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft: Harriet Heise, Axel Merseburger, Veronika Dörre, Gabriela Schopenhauer, Frank Gieseler und Sebastian Fetscher. (Foto: Krebsgesellschaft-SH/hfr)

Dank „Lauf ins Leben“ in Bad Schwartau: Neue Anlaufstelle für Krebspatienten und Angehörige

22.07.2017
Lübeck/Bad Schwartau. Nun ist auch offiziell der Startschuss gefallen. Mit einem kleinen Empfang wurde am Mittwochnachmittag die neue Geschäftsstelle der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft in Lübeck eröffnet. Prof. Frank Gieseler, Vorstandsvorsitzender,...
Daniel Wriggers (v.l., FF Stockelsdorf), Kai Heinrich und Kirstin Giese (DRK) sowie Wolfgang Ahlisch und Harald Werner (Praxis ohne Grenzen) nahmen den symbolischen Spendenscheck von Finn, Silke, Hajo und Lennart Schulenburg entgegen.

„VisiConsult“: Über 3.400 Euro für den guten Zweck

21.07.2017
Stockelsdorf. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens hatte das Stockelsdorfer Unternehmen „VisiConsult X-ray Systems & Solutions GmbH“ vor einigen Wochen zu einem „Tag der offenen Tür“ eingeladen. Rund 1.000 Gäste nutzten die Gelegenheit, in die Welt der...
Schulleiter Hans-Georg Rath (l.) und Dr. Volker Bechtloff, Präsident des RC Lübecker Bucht/Timmendorfer Strand, mit den „DAZ“-Kinder Jonathan, Tamara, Saman, Mariam und Adam.

Rotary Club fördert Sprachunterricht für Flüchtlingskinder in Timmendorfer Strand

20.07.2017
Timmendorfer Strand. Seit gut einem Jahr unterstützt der Rotary Club Lübecker Bucht/Timmendorfer Strand den Sprachunterricht für Flüchtlingskinder an der Europaschule in Timmendorfer Strand. Zusätzlich zum Unterricht wurden von drei Fachkräften fünf Schülerinnen...
Der Unfall ereignete sich auf der B76.

Unfall auf Kreuzung: Rote Ampel übersehen

20.07.2017
Timmendorfer Strand. Ein mit vier Personen besetztes Wohnmobil aus Lüneburg fuhr am vergangenen Montag auf der B76 aus Niendorf kommend in Richtung Scharbeutz. Die Fahrerin eines BMW 560 aus Ostholstein befuhr die Bergstraße von der Bahnhofstraße kommend in...
Freuen sich auf die Premiere von „Streetfood auf dem Silbertablett“ (von links): Felix Becker (Grand Hotel Seeschlösschen), Lutz Niemann („Orangerie“ im Maritim Seehotel), Sebastian Hamester („Horizont“ im Strandhotel Fontana) und Jan Schumann (Café Engels Ecks). (Foto: René Kleinschmidt)

Neue Gourmet-Veranstaltung auf dem Seebrückenvorplatz in Timmendorfer Strand: Streetfood auf dem Silbertablett - Spitzengastronomie aus Food Trucks

20.07.2017
Timmendorfer Strand. „Streetfood auf dem Silbertablett“ lautet der Name eines neuen Gourmet-Festivals in Timmendorfer Strand. Doch das Silbertablett, auf dem vier Spitzenrestaurants des Ostseebades von Freitag, den 21., bis...

UNTERNEHMEN DER REGION