Reporter Timmendorf
10. August 2017 | Allgemein

Großes Dorffest der Feuerwehr Techau am 12. August

Bilder
Der Festumzug gehört unter anderem zu den Highlights. (Foto: Veranstalter)

Der Festumzug gehört unter anderem zu den Highlights. (Foto: Veranstalter)

Techau. Am kommenden Wochenende, Samstag, dem 12. August, freuen sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Techau ihre Bürger, Freunde und Gäste - bei hoffentlich schönem Sommerwetter - auf ihrem großen Dorffest begrüßen zu können. Dann soll wieder Jubel, Trubel und Heiterkeit auf dem Festplatz neben der Grundschule in den Vordergrund rücken. Traditionell beginnt das Fest um 14 Uhr ab Hasselhorst mit einem Festumzug durch das Dorf bis zum Festplatz. In diesem Jahr unter musikalischer Begleitung des Feuerwehrmusikzuges Süsel/Röbel. Über eine rege Beteiligung an hübsch geschmückten Fahrzeugen durch Firmen und Vereinen würden sich die Veranstalter freuen, aber auch die Anwohner werden gebeten, ihre Häuser und Vorgärten entsprechend farbenfroh zu schmücken. Wie jedes Jahr ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Zum einen wird es zum Kaffee von den Feuerwehrfrauen leckere selbstgebackene Kuchen und leckere Torten angeboten. Und wer etwas Deftiges bevorzugt ist am Grillstand bestens aufgehoben. Neben knusprigen Pommes werden diverse Sorten an Grillwurst und Fleisch angeboten. Als ganz besonderen Genießerhöhepunkt halten Techaus Blauröcke ab 18 Uhr zudem saftigen Braten mit Beilagen bereit. Während sich die Kinder an verschiedenen Ständen vergnügen, haben die Techauer Bürger wieder die Gelegenheit, sich beim Luftgewehrschießen um einen Preis zu messen. Wie in den Vorjahren wird um den Pokal des Dorfkönigs und der Dorfkönigin geschossen. Die Feuerwehren der Gemeinde sind aufgerufen, um den begehrten Feuerwehrpokal zu schießen. Bei hoffentlich bestem Sommerwetter steigt dann in den Abendstunden die große Party. Ab 20 Uhr soll unter freiem Sternenhimmel bis in die frühen Morgenstunden hinein zu Discomusik getanzt werden. Für Erfrischungen sorgen dann die Feuerwehrdamen an der Cocktailbar. Hier werden eiskalte, bunte Drinks sowohl mit als auch ohne Alkohol angeboten, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. „Das alles wie gewohnt zu bürgerlichen Preisen,“ so Wehrführer Ralf Volgmann, der mit seinen Kameraden auch diesmal auf möglichst großen Gästezuspruch aus Nah und Fern hofft. Wie in den Vorjahren weisen sie wieder darauf hin, dass das Mitbringen eigener Getränke nach wie vor nicht gestattet ist. Am Eingang werden hierzu auch Kontrollen durchgeführt.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
DJ René Kleinschmidt lädt am 22. August und 5. September zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf ein. (Foto: Katy Schwarz)

Zusatz-Termin: „Tanzen am Meer“, die "Tanz-Party" mit DJ René in Niendorf/Ostsee

18.08.2017
Niendorf/Ostsee. DJ René Kleinschmidt lädt am kommenden Dienstag, dem 22. August, noch einmal zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf ein. An diesem Abend wird der wegen schlechter Witterung ausgefallene Termin vom 1. August nachgeholt....
Der 21-Jährige wehrte sich heftig gegen das Eingreifen der Polizei bis schließlich Hand-, Fußfesseln und Spuckschutzmaske zum Einsatz kamen.

Betrunkener Randalierer am Open Air Kino

18.08.2017
Travemünde. Es war wohl ein Gläschen zu viel, das sich ein 21-Jähriger am vergangenen Mittwoch genehmigt hat. Betrunken und aggressiv bepöbelte und beleidigte er die Gäste des Open Air Kinos am Strand. Schließlich ging er dazu über, leere Flaschen ins Publikum zu...
Sport & Action an der Lübecker Bucht: Urlaubsspaß für jugendliche Urlaubsgäste, ob beim Beachsoccer oder Beachvolleyball (siehe Foto). Foto: TALB

Sport & Action an der Lübecker Bucht: Beachsoccer- und Beachvolleyball-Turnier in Scharbeutz

18.08.2017
Scharbeutz. Familienurlaub mit jugendlichem Nachwuchs stellt seine ganz eigenen Anforderungen. Was für die jugendlichen Gäste vor ein paar Jahren noch spannend war, ist jetzt uncool. Was vor einiger Zeit noch begeistern konnte, ist jetzt voll langweilig. Das...
Auf der Grünfläche vor der örtlichen Sporthalle findet in Sereetz an diesem Wochenende erstmals ein „Weißes Dinner“ statt.

Sereetz feiert „Geburtstag“: Weißes Dinner am Samstagabend

17.08.2017
Sereetz. Anlässlich des 770-jährigen Bestehens der Ortschaft Sereetz lädt der Dorfvorstand zu einer ganz besonderen „Geburtstagsparty“ ein: Unweit der sonst üblichen Party- und Festmeile im Ortszentrum findet am Samstag, dem 19. August, ab 18 Uhr auf der...
Auch andere Clubs feiern gerne. Hier (von links) Secretary Tristan, President Basti, Member Baloo, Rocker-Urgestein Peter und Member Uschi bei der alljährlichen Sommerparty des befreundeten MF Fehmarn. (Foto: MSC Ratekau)

Ratekaus Rocker laden zum Geburtstagswochenende ein: 40 Jahre MSC Ratekau

17.08.2017
Ratekau. Mit einer Beständigkeit, die an die Feldsteinkirche erinnert, so gehört der MSC Ratekau mittlerweile seit 40 Jahren zur Gemeinde Ratekau und das will gefeiert werden. So laden die Rocker des Motorrad-Sportclubs am Freitag, dem 18., und Samstag, dem 19....

UNTERNEHMEN DER REGION