Reporter Timmendorf
21. April 2017 | Allgemein

Jugendfeuerwehr Pönitzer Seenplatte besucht Wolfsburg

Bilder
Einen abwechslungsreichen Wochenendausflug nach Wolfsburg erlebten die 17 Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Pönitzer Seenplatte. (Foto: Sven Unverzagt)

Einen abwechslungsreichen Wochenendausflug nach Wolfsburg erlebten die 17 Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Pönitzer Seenplatte. (Foto: Sven Unverzagt)

Scharbeutz. Mit 17 Jugendlichen und einigen Betreuern ging es für die Jugendfeuerwehr Pönitzer Seenplatte aus der Gemeinde Scharbeutz zu einem Wochenendausflug nach Wolfsburg. Nur wenige Monate nach der Indienststellung die „Generalprobe“ für weitere Fahrten. „Eine tolle Möglichkeit, die Jugendlichen mal näher kennenzulernen“, freuten sich die Betreuer. Die Idee des Wolfsburg-Besuchs stammte von Gemeindewehrführer Patrick Bönig, der gebürtiger Wolfsburger ist und dort auch über ein Jahrzehnt in der Feuerwehr aktiv war: „Im vergangenen Jahr hatte ich ein Gespräch mit dem Ortsbrandmeister meiner damaligen Feuerwehr und da kamen wir auf die Idee, dass Wolfsburg mittlerweile auch durchaus ein Ziel für Ausflüge sein kann“, erläutert Bönig, „das war ja auch nicht immer so“, fügt er schmunzelnd hinzu. In Wolfsburg erwartete die Kids dann ein buntes Programm, so ging es in die Autostadt, dem Erlebnispark der Volkswagen AG, wo die jüngsten Mitglieder die Chance nutzten, einen Kinderführerschein zu erwerben. Für die älteren Jugendlichen waren dann doch eher die echten Fahrzeuge in den Ausstellungen von Interesse. Natürlich durfte ein typisches Feuerwehrprogramm nicht fehlen. Eine Stadtrallye mit Fragen zu Wolfsburg und Umgebung führte von der Autostadt zur Freiwilligen Feuerwehr Vorsfelde. Die Schwerpunktfeuerwehr in Wolfsburgs Norden präsentierte ihren Löschzug und sorgte, unter der Leitung von Jugendwart Lars Slawik und seinem Team, für die Abendverpflegung. Am letzten Tag durften die Nachwuchsbrandschützer dann noch die Werkfeuerwehr im Volkswagenwerk Wolfsburg besichtigen. Dort wurde sowohl die Geschichte von Volkswagen erläutert, als auch reichlich Spezialgerät präsentiert. Nach einem kurzen Zwischenstopp mit gespendetem Eis am Strand des „Bernsteinsees“ ging es wieder zurück in die Heimat, wo die Eltern schon auf ihren Nachwuchs warteten. Ein toller Wochenendtrip an den sich viele Kids noch lange erinnern werden. „Auch zukünftig werden die drei Jugend- und zwei Kinderfeuerwehren in der Gemeinde Scharbeutz viele coole Aktionen und Ausflüge veranstalten“, weiß Bönig, „in Scharbeutz und Haffkrug stehen wieder tolle Ferienaktionen auf dem Programm“. Interessierte Kids können sich auf www.feuer-wehrner.de informieren.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
In der Lübecker Bucht entdecken Kinder die abenteuerliche Welt der Piraten. (Foto: Tourismus-Agentur Lübecker Bucht)

Saisonstart für die „Bucht der Abenteuer“: In der Lübecker Bucht werden Kinder wieder zu Piraten

22.04.2017
Lübecker Bucht. Abenteuer, Spaß und erlebnisreiche Urlaubstage – seit Ostersamstag können kleine Nachwuchspiraten in der Lübecker Bucht wieder auf Talerjagd gehen. Beteiligt sind 29 regionale Abenteuerpartner aus den Bereichen Freizeit, Gastronomie und Shopping...
Geduldigt nahmen Bettina Hagedorn, Andrea Nahles und Sandra Redmann die Fragen aus dem Publikum entgegen.

Andrea Nahles über Arbeit, Lohn und Rente: Bundesministerin zu Gast im Stockelsdorfer Herrenhaus

21.04.2017
Stockelsdorf. Hoher politischer Besuch in Stockelsdorf: Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Hagedorn war die Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, am vergangenen Donnerstag ins Herrenhaus gekommen. In Begleitung von Bettina...
Auf der Jahreshauptversammlung der WUB Scharbeutz wurde der gesamte Vorstand im Amt bestätigt. (Foto: WUB)

WUB Scharbeutz: Vorstand bestätigt

21.04.2017
Scharbeutz. In der vergangenen Woche fand die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung der WUB Scharbeutz statt. Die Versammlung war gut besucht. Die erste Vorsitzende Christine Koglin berichtete von der guten Zusammenarbeit in der WUB, den im vergangenen...
Ingo Gädechens, MdB (r.) besuchte gemeinsam mit Timmendorfs Bürgervorsteherin Anja Evers und dem CDU-Landtagskandidaten Hartmut Hamerich (r.), MdL, die Einrichtung von Philip Wanke. (Foto: hfr)

Christdemokraten besuchten Seniorenstift in Timmendorfer Strand

21.04.2017
Timmendorfer Strand. Gemeinsam mit Anja Evers (CDU), Bürgervorsteherin der Gemeinde Timmendorfer Strand, und dem Landtagsabgeordneten Hartmut Hamerich besuchte der CDU-Bundestagsabgeordnete Ingo Gädechens jetzt das „Curanum Seniorenstift“ in Timmendorfer Strand,...
Begeisterte Teilnehmer beim 1. Ranglistenturnier von LUDO LIUBICE e.V. (Foto: hfr)

LUDO LIUBICE e.V.: Spannendes Siedeln und eine großartige Spende

20.04.2017
Travemünde. Am Samstag, dem 25. März, startete der Lübecker Spieleverein LUDO LIUBICE e.V. um 13.30 Uhr sein erstes „SIEDLER von CATAN-Ranglisten-Turnier“ zur Deutschen Meisterschaft 2017. Die 30 Teilnehmer, im Alter von 12 bis 55 Jahren, waren hierzu aus dem...

UNTERNEHMEN DER REGION