Reporter Timmendorf
17. März 2017 | Allgemein

Lions Club und Volksbank Eutin: 5.000 Euro für Hilfe Krebskranker Ostholstein e.V.

Bilder
Tanja Kannenberg (Vorstand Volksbank Eutin, von links), Prof. Dr. Melchior, Andrea Offen (Schatzmeisterin Hilfe Krebskranker in Ostholstein e.V.), Dr. Uta Fenske (2. Vorsitzende Hilfe Krebskranker in Ostholstein e.V.), Lutz König (Schatzmeister Fördergesellschaft Lions Club), Matthias Benkstein (Vorstandssprecher Volksbank Eutin) und Lions Club-Präsident Jan Wienke bei der Übergabe der Schecks. (Foto: Förster/hfr)

Tanja Kannenberg (Vorstand Volksbank Eutin, von links), Prof. Dr. Melchior, Andrea Offen (Schatzmeisterin Hilfe Krebskranker in Ostholstein e.V.), Dr. Uta Fenske (2. Vorsitzende Hilfe Krebskranker in Ostholstein e.V.), Lutz König (Schatzmeister Fördergesellschaft Lions Club), Matthias Benkstein (Vorstandssprecher Volksbank Eutin) und Lions Club-Präsident Jan Wienke bei der Übergabe der Schecks. (Foto: Förster/hfr)

Timmendorfer Strand. Es war der Herzenswunsch des Pastpräsidenten Matthias Benkstein aus seinem Lionsjahr 2015/2016 heraus, krebskranken Kindern Hilfe und Unterstützungen anzugedeihen. Vorstand und Mitglieder des Lions Club Lübecker Bucht beschlossen daher einstimmig, einen Betrag von 2.500 Euro für ein förderungswürdiges Projekt unter dem Leitmotiv des Clubs „Kinder in Not“ bereit zu stellen. Zum Tag der offenen Tür am 10. September 2016 des Verwaltungszentrums der Volksbank Eutin Raiffeisenbank eG in Eutin hatten die Mitarbeiter der Volksbank Kaffee, Kuchen und Hot Dogs verkauft. Der Erlös hieraus war zweckgebunden für den Verein zur Hilfe Krebskranker Ostholstein e.V.. Dr. med. Uta Fenske und Andrea Offen vom Verein zur Hilfe Krebskranker Ostholstein e.V. nahmen die Spenden im Rahmen des Clubabends des Lions Club Lübecker Bucht im Februar entgegen. Die Schecks wurden übergeben vom Präsidenten Jan Wienke und dem Pastpräsidenten Matthias Benkstein sowie für die Volksbank Eutin vom Vorstandsmitglied Tanja Kannenberg. Der Betrag von insgesamt 5.000 Euro kommt onkologisch erkrankten Kindern und Jugendlichen am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein in Lübeck zu Gute. Privatdozent Prof. Dr. med. Melchior Lauten machte mit seinem Projekt „Neue Mitte“ auf sich aufmerksam. Prof. Dr. Lauten referierte an diesem Abend vor den Clubmitgliedern und Gästen über seine bisherigen Projekte und bedankte sich recht herzlich für die Spende.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Heidemarie Vesper, erste Vorsitzende der Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder, und Polizeihauptmeister Nicky Päsch freuen sich auf das 17. Beach-Volleyball-Turnier am Niendorfer Freistrand. (Foto: René Kleinschmidt)

Benefiz-Veranstaltung für krebskranke Kinder: 17. Beachvolleyball-Turnier der Polizei in Timmendorfer Strand-Niendorf

27.06.2017
Niendorf. Es ist wieder soweit: Polizisten baggern, pritschen und hechten am Niendorfer Freistrand zum 17. Mal für den guten Zweck. Polizeihauptmeister Nicky Päsch von der Polizeistation Timmendorfer Strand ist es als...
Nach der Präsentation ihrer Transparente haben die Fünftklässler bereits fleißig in die Pedale der Tretboote getreten.

Tretboot fahren für den guten Zweck: Auftakt der „Cross the Oceans Challenge” in Timmendorfer Strand

23.06.2017
Timmendorfer Strand. Die Mädchen und Jungen des Ostsee Gymnasiums Timmendorfer Strand, Strandkorbvermieter Marcus Bade und das SEA LIFE Timmendorfer Strand gaben am vergangenen Donnerstag gemeinsam den Startschuss für die große „Cross the Oceans Challenge“. Es war...
16. Travemünder Beach-Handball-Cup (Foto: Veranstalter)

16. Travemünder Beach-Handball-Cup

22.06.2017
Travemünde. Auch dieses Jahr veranstalten die Travemünder Handballer vom 23. bis 25. Juni wieder eines der größten Beachhandball-Turniere in Europa und das Größte seiner Art in Deutschland. Auf dem Travemünder Freistrand, genau neben der Hafeneinfahrt, werden...
„Swing `n´ fun“, die Big Band der Musikschule Der Gemeinnützigen Lübeck macht am Freitagabend im Herrengarten den musikalischen Auftakt: Der Name ist Programm.  (Foto: Juliane Meyer)

23. und 24.6.17: Postleitzahlenfest in Stockelsdorf

22.06.2017
Stockelsdorf. Am Freitag, dem 23., und Samstag, dem 24. Juni, wird in Stockelsdorf rund um das Herrenhaus, Dorfstraße 7, das Postleitzahlenfest gefeiert. Anlass und Namensgeber ist das Datum, 23.6.17, das am Eröffnungstag, identisch mit der Postleitzahl der...
Im Beisein der Gruppenleiter übergab Dr. Herbert Thiele (5.v.l.) in Ottendorf am Hemmelsdorfer See die Spende an die Seepfadfinder.  (Foto: hfr)

Großzügige Spende der Rotarier an die Seepfadfinder

21.06.2017
Offendorf. Die Segelsaison hat auch bei den Jugendgruppen des Seepfadfinderstammes Dwarslöper begonnen. Von Travemünde aus startet der Jugendkutter der Gruppe der 13- bis 18-jährigen Pfadfinder nun wieder zu kleineren und größeren Törns auf der Trave und in die...

UNTERNEHMEN DER REGION