Reporter Timmendorf
| Allgemein

„Alaaf und Helau beim NTSV“: Großer Kinderkarneval in der Sporthalle Niendorf

Bilder
Alaaf und Helau beim NTSV: Der Kinderkarneval begeistert jedes Jahr kleine Prinzessinnen und wilde Cowboys in der Niendorfer Sporthalle. (Foto: NTSV)

Alaaf und Helau beim NTSV: Der Kinderkarneval begeistert jedes Jahr kleine Prinzessinnen und wilde Cowboys in der Niendorfer Sporthalle. (Foto: NTSV)

Niendorf/Ostsee. Die Vorbereitungen für den „Kinderkarneval“, die seit Jahrzehnten beliebte Traditions-Veranstaltung der Turnabteilung im NTSV Strand 08, laufen auf Hochtouren. Am Sonntag, dem 11. Februar, um 15 Uhr ist es wieder soweit. Der Sportverein lädt alle Kinder und deren Eltern und Großeltern für drei fröhliche, unterhaltsame Stunden (bis 18 Uhr) in die Niendorfer Sporthalle (Waldweg/Störtebekerweg) ein. Auch in diesem Jahr sorgt der bekannte DJ René Kleinschmidt wieder als Moderator und Animateur für das bunte Musikprogramm. Mit seinen fleißigen Helfern präsentiert er viele Spiele für die phantasievoll verkleideten Cowboys, Piraten, Clowns, Feen und kleinen Prinzessinnen. Dabei wird es immer wieder jede Menge Süßigkeiten regnen. Zusätzlich wird Clown August die Kinder, aber auch die vielen „Junggebliebenen“ mitreißen und ebenfalls für gute Stimmung sorgen. Wieder dabei sind auch die fleißigen Damen der Seniorensportsparte des Vereins. Sie kümmern sich mit selbstgebackenen Kuchen, Würstchen, Kaffee und Getränken zu sehr zivilen Preisen um das Wohl der kleinen und großen Karnevalisten. Für die schöne Dekoration der Sporthalle zeichnen wieder die stets zuverlässigen Männer der Faustballsparte und der „Jedermann-Sportgruppe“ verantwortlich. „Diese tolle Faschingsfete für alle Kinder unserer Gemeinde, unabhängig von der Zugehörigkeit zum Sportverein, ist aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken,“ so NTSV-Vorsitzender Andreas Block. Der Eintritt beträgt 3 Euro pro Person. Die Veranstalter bitten alle Gäste, die Sporthalle nicht mit Straßenschuhen zu betreten, wobei ein Teil der Halle mit Teppichboden ausgelegt wird. Empfehlenswert ist es, den Kindern Hallenturnschuhe oder dicke Socken mitzugeben!



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
BU: Lions-Präsident Hayung Köhler (links) überreicht gemeinsam mit Schatzmeister Lutz König (2.v.li.) und dem Projektverantwortlichen Peter Danzeglocke (hinten Mitte) den symbolischen Scheck an Martin Liegmann, Katja Kirschall (vorne, Mitte), Mechtild Piechulla und Henning Reimann (rechts) vom Kinderschutzbund Ostholstein.

Erlös des Lions-Adventskalender 2017: 18.000 Euro für Projekt „Frühe Hilfen“ des Kinderschutzbundes

20.02.2018
Tdf. Strand. Getreu dem Motto „Kinder sind unsere Zukunft, keines darf vergessen werden oder in Not und Bedrängnis ohne Hilfe bleiben“, unterstützt der Lions Club Lübecker Bucht auch in diesem Jahr wieder das Projekt „Frühe...
Gemeindewehrführer Patrick Bönig befördert Holger Madsen (von links), Nadine Verebes und Bo Anderson, im Beisein von Ortswehrführer Sebastian Levgrün, Bürgervorsteher Peter Nelle und dem stellvertretenden Ortswehrführer Malte Levgrün. (Foto: DS)

Jahreshauptversammlung: Mitgliederzahlen bleiben bei der Feuerwehr Scharbeutz konstant

15.02.2018
Scharbeutz. Am Freitag, dem 2. Februar, fand die 116. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Scharbeutz im Feuerwehrgerätehaus in Scharbeutz statt. Neben den aktiven Mitgliedern und den Ehrenkameraden nahmen auch zahlreiche Gäste, wie der...
Die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses für angewandte Gesellschaftswissenschaften des OGT haben die Aufgabe erhalten, ein Event in Zusammenarbeit mit der TSNT zu planen. (Foto: TSNT)

TSNT GmbH setzt Kooperation mit Ostsee-Gymnasium fort: OGT-Schüler planen Event für Timmendorfer Strand

15.02.2018
Timmendorfer Strand. Auch in diesem Jahr findet wieder eine Kooperation zwischen dem Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand (OGT) und der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) statt. Der Wahlpflichtkurs „Angewandte Gesellschaftswissenschaften“ des...
Voll des Lobes für das neue Familienzentrum in Ratekau: Bürgermeister Thomas Keller (l.), Susanne Voss (Lebenshilfe Ostholstein) und Landrat Reinhard Lager. (Foto: Setje-Eilers)

Familienzentrum Ratekau feierlich eingeweiht: „Das Herzstück der Ortskernplanung ist fertig“

14.02.2018
Ratekau. Zahlreiche Gäste waren kürzlich der Einladung der Gemeinde Ratekau zur Einweihung des neuen Familienzentrums in der Ortschaft Ratekau gefolgt. Nach seiner Begrüßung sagte Ratekaus Bürgermeister Thomas Keller: „Die Gemeinde Ratekau ist mit den vielen...
Gudrun Banaski (Fachdienst Bildung, Sport und Familienangelegenheiten, links), Bürgermeisterin Hatice Kara und Kinder- und Jugendberater Christian Grohmann stellten jetzt den Ferienpass für die Osterferien vor. (Foto: René Kleinschmidt)

Florian Tessendorf verstärkt die Kinder- und Jugendberatung: Erstmalig Ferienpass in den Oster- und Herbstferien in Timmendorfer Strand

14.02.2018
Timmendorfer Strand. Es ist soweit: Die Gemeinde Timmendorfer Strand kann in diesem Jahr erstmalig dem lang gehegten Wunsch der Mitglieder des Sozialausschusses sowie von Eltern und Schülern nach einem Ferienpassangebot auch...

UNTERNEHMEN DER REGION