Marco Gruemmer
| Allgemein

1.200 Euro für gute Zwecke - Erlös aus Tombola-Losverkauf beim reporter-Cup an drei Einrichtungen

Bilder
Vertreter der verschiedenen Organisationen mit Michael Scheil vom reporter (4. v. lks.) sowie Timo Heesch (2. v. re.) und Ingrid Sander (lks.) vom Vorstand des SV Schashagen-Pelzerhaken.

Vertreter der verschiedenen Organisationen mit Michael Scheil vom reporter (4. v. lks.) sowie Timo Heesch (2. v. re.) und Ingrid Sander (lks.) vom Vorstand des SV Schashagen-Pelzerhaken.

Neustadt. Rund 400 Fans feierten am vergangenen Samstag in der Neustädter Gogenkrog-Halle ein rauschendes Fußballfest beim 28. reporter-Cup. Dabei profitierten die Zuschauer nicht nur von sehenswerten Toren und Kabinettstückchen, sondern auch von einer reichhaltigen Tombola mit attraktiven Preisen. Der Erlös aus dem Verkauf der Lose wurde noch während des Turniers an vier Einrichtungen übergeben.
 
Über jeweils 300 Euro freuten sich das Karl-Schützen-Heim in Merkendorf, die DGzRS-Ausbildungsstation in Neustadt, der Notruf Ostholstein - Information und Beratung für Mädchen und Frauen sowie das Rettungshunde Mantrailing Team Ostholstein. „Wir möchten das Geld in Sicherheitsausrüstung für unser Personal investieren“, erklärte Wolfgang Behnk von der DGzRS. Maeve Reichel vom Notruf Ostholstein möchte die Spende zur barrierefreien Umgestaltung der Homepage sowie zur Präventionsarbeit einsetzen und Michaela Kersting, Einrichtungsleiterin des Karl-Schütze-Heimes, gab bekannt, mit dem Geld eine Videokamera anzuschaffen, um mit den Bewohnern kleine Filme drehen zu können. Birgit Weber als 1. Vorsitzende vom Mantrailing Team Ostholstein erläuterte indes, Ausrüstung für Hunde und Menschen, speziell Einsatzkleidung zu benötigen. (mg)



Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch
Baucenterleiter Holger Werner, Trainer Wolfgang Westphal und Fachberater Hendrik Alms (v. lks.) mit den stolzen Nachwuchsfußballern.

Neue Trikots für die F-Jugend - team baucenter spendete an den BCG Altenkrempe

18.02.2018
Mit insgesamt 14 hellblauen Trikots und zwei Fußbällen wurden am vergangenen Dienstag die Spieler der F-Jugend des BCG Altenkrempe vom team baucenter überrascht.  Neustadt. Trainer Wolfgang Westphal kam persönlich mit einigen Jungs...
.

Jugendsportlerehrung des TSV Neustadt

18.02.2018
Neustadt. Am Freitag, dem 9. Februar fand im Rahmen der Jugendversammlung des TSV Neustadt die Jugendsportlerehrung für das Jahr 2017 statt. Der 1. Vorsitzende des TSV Jugendvorstandes, Jonas Klemens und der 1. Vorsitzendende des TSV, Jörg Henkel, hatten unter...
Rund 100 interessierte Einwohner nahmen an der Versammlung teil.

„Neustadt hat unglaubliches Potenzial“ - Einwohnerversammlung in der Jacob-Lienau-Schule informierte die Bürger

17.02.2018
Wo soll der Ersatz für das Amt für gesellschaftliche Angelegenheiten gebaut werden? Welches Parkraumbewirtschaftungskonzept könnte die Parkplatzsituation in der Innenstadt verbessern? Was hat es...

FDP-Direktkandidaten

17.02.2018
Ostholstein. Die gewählten FDP-Direktkandidaten für Ostholstein im reporter-Leserkreis: Schönwalde: Georg Khuen, Grube: Hans-Jürgen Löschky, Grömitz, Dahme, Kellenhusen: Heinz Bäker, Beschendorf, Damlos, Lensahn: Rolf Schröder, Altenkrempe, Kasseedorf, Sierksdorf,...

Bücherzwerge in der Stadtbücherei

17.02.2018
Neustadt. Am Mittwoch, dem 21. Februar treffen sich die Bücherzwerge in der Stadtbücherei. Um 15.30 Uhr wird für Kinder ab drei Jahren vorgelesen. Im Anschluss an die halbstündige Vorlesezeit können die kleinen Zuhörer gemeinsam mit ihren Eltern im...

UNTERNEHMEN DER REGION