Kristina Kolbe
| Allgemein

Zeugen gesucht: Blauer Ford beschädigt Zaun

Bilder
Wer hat etwas gesehen?

Wer hat etwas gesehen?




Grömitz. Um kurz nach Mitternacht wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag die Bewohner einer Ferienwohnung durch ein Scheppern aufmerksam. Nachdem die Eheleute aus Hamburg daraufhin aus dem Fenster ihrer Ferienwohnung schauten, konnten sie keinen Unfall erkennen, verständigten jedoch trotzdem die Polizeistation in Grömitz.
 
Die Beamten stellten im Bereich Haffkamp/Ecke Königsredder dann tatsächlich Spuren eines Verkehrsunfalles fest. Ein Maschendrahtzaun, sowie ein Werbeschild mit dazugehörigem Haltepfosten waren leicht beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf circa 400 Euro geschätzt.
 
Des Weiteren konnten durch die Beamten dunkelblaue Plastiksplitter, vermutlich einer vorderen Stoßstange, mit der Aufschrift „Ford“, sowie schwarze Kunststoffteile einer inneren Kotflügelverkleidung gefunden werden, die von dem flüchtigen Fahrzeug stammen könnten.
 
Den Ermittlungen der Beamten zufolge befuhr der flüchtige Pkw den Haffkamp und bog dann nach rechts in den Königsredder ab. Hier verursachte er dann den Verkehrsunfall. Es handelt sich bei dem flüchtigen Fahrzeug mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen dunkelblauen Ford, der im Bereich der vorderen Stoßstange und Kotflügel beschädigt sein müsste.
 
Hinweise von Zeugen zum Unfallhergang oder zum flüchtigen Fahrzeug werden an die Polizeistation Grömitz unter Tel.: 04562/22000 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch
In Neustadt wird wieder Party gemacht

Neustadt tanzt am 24.02. im Neustädter Hof

22.02.2018
Am 24. Februar startet die erste Neustadt Tanzt Sause in 2018. Musikalisch geht es wieder flächendeckend zur Sache sodass bei uns jeder auf seine Kosten kommt. Die Damen werden wie gewohnt bis 23:30 Uhr mit einem Freisekt begrüßt! Also, streichen Sie sich den...
Der Fehler ist glücklicherweise unerheblich.

Bürgermeisterin gibt Entwarnung

22.02.2018
Neustadt. Wie Bürgermeisterin Dr. Tordis Batscheider am vergangenen Mittwoch dem reporter gegenüber mitteilte, wird sich der Fehler auf dem Stimmzettel zur Bürgermeisterwahl am 4. März, nicht auf die Gültigkeit der Wahl an sich...
Folgende Kinder gehören zur Mannschaft:  Mattis, Mattes, Daniel, Kjell, Tamme, Tim, Kjell, Lennard  (TSV Lensahn), Viggo, Jakob  (FC Riepsdorf), Lotti  (KSSC`93).

TSV Lensahn F-Jugend als Einlaufkinder bei Holstein Kiel

22.02.2018
Ein Erlebnis der besonderen Art hatte die F-Jugend vom TSV Lensahn und ihr Trainer Marco Gau. Die Mannschaft durfte im Spiel der Kieler Störche im Holstein-Stadion gegen Erzgebirge Aue die Profis aufs Spielfeld begleiten. Kurz vor dem Spiel wurde ausgelost,...
Folgende Kinder gehören zur Mannschaft:  Mattis, Mattes, Daniel, Kjell, Tamme, Tim, Kjell, Lennard  (TSV Lensahn), Viggo, Jakob  (FC Riepsdorf), Lotti  (KSSC`93).

TSV Lensahn F-Jugend als Einlaufkinder bei Holstein Kiel

22.02.2018
Ein Erlebnis der besonderen Art hatte die F-Jugend vom TSV Lensahn und ihr Trainer Marco Gau. Die Mannschaft durfte im Spiel der Kieler Störche im Holstein-Stadion gegen Erzgebirge Aue die Profis aufs Spielfeld begleiten. Kurz vor dem Spiel wurde ausgelost,...

Kino-Tipp

22.02.2018
Grömitz/Neustadt/Oldenburg. „Wunder“August Pullman (Jacob Tremblay), der von allen „Auggie“ genannt wird, ist humorvoll, schlau und liebenswert, hat eine tolle Familie und ist dennoch seit seiner Geburt ein Außenseiter. Denn er hat aufgrund eines Gendefektes ein...

UNTERNEHMEN DER REGION